Uhrzeit

4. Gut zu wissen PDF Drucken E-Mail

 

Hier ist viel Platz für gute Tipps und Hinweise für Eltern von Eltern. Wenn Sie eine Information haben, die auch andere Eltern interessieren könnte, schreiben Sie uns an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Hilfe und viele gute Veranstaltungen bietet die

Lebenshilfe Köln e.V., Berliner Str. 140-158, 51063 Köln

Tel.: (0221) 983414-0 / www.lebenshilfekoeln.de

z.B. Fortbildungen, Infoveranstaltungen, Familienentlastender Dienst, Integrationshilfen, Kinder- und Jugendhilfe, Jule-Club, Rechtsberatung.

 

Pflegestärkungsgesetz

Ab 01.01.2017 ist das neue Pflegestärkungsgesetz II in Kraft getreten. Die wichtigsten Änderungen sind auf der Homepage der Lebenshilfe zusammengefasst.

 

Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2017:


"Der Kaffee ist fertig"

FED-Elternfrühstück

Termin: auf Anfrage

Anmeldung: Renate Kohnen, 0221 - 983414-37

 

Pubertät und Sexualität im Leben von Menschen

mit geistiger Behinderung

nur für Eltern von Menschen mit Behinderung

Termin: Mittwoch, 08.02., 18:00 - 20:30 Uhr

Ort: pro familia, Beratungsstelle Köln-Zentrum, Hansaring 84-86, 50670 Köln

 

"Mein Kind wird 18 - Worauf muss ich achten?"

Termin: Donnerstag, 16.03., 19:00 - 21:00 Uhr

 

Die Basale Stimulation in der Pflege und Betreuung von

Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf

Termin: Samstag, 01.04., 10:00 - 16:00 Uhr

 

Erben und Vererben in Familien mit Angehörigen mit einer Behinderung

Termin: Donnerstag, 27.04., 19:00 - 21:00 Uhr

 

Das iPad als Medium im Familienalltag

Termin: Donnerstag, 03.05., 18:00 - 21:00 Uhr

 

Die genannten Veranstaltungen finden statt in der Geschäftsstelle der Lebenshilfe Köln (Adresse s.o. / Veranstaltung über Pubertät bei Pro Familia!), und kosten 30,- Euro (Basale Stimulation 90,- Euro), für Mitglieder kostenfrei (FED-Frühstück 3,- Euro für alle).

 

Anmeldung und Information:

Monika Schuler, Tel.: 0221 - 983414-48, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.