Uhrzeit

Anmeldung



 

Die vom Bürgerverein Köln-Poll e.V. organisierte Aktion „Poll putzmunter“ konnte zum ersten Mal mit einigen SchülerInnen, LehrerInnen und BetreuerInnen der Förderschule Auf dem Sandberg durchgeführt werden. Die Vereinsvorsitzende Ute Ahn konnte bei schönem Wetter die vielen HelferInnen begrüßen.

„Wir danken der Förderschule und den BürgerInnen, für die große Unterstützung. Es hat allen viel Spaß gemacht und die LehrerInnen der Förderschule freuen sich auf eine Wiederholung der Aktion“ sagte Ute Ahn.

 

Gruppe Poll putzmunter

 

Quelle: Bürgerverein Köln-Poll e.V.

 

 


 

 

GALA - die Abteilung Garten- und Landschaftsbau Caritas-Wertarbeit stellt sich bei uns in der Schule vor

 

Am 1. Juni 2017 hatten die Schüler der Oberstufe 3 und 4 sowie die Schüler der BPS 1 und 2 die Gelegenheit, die Abteilung der Außengruppe Garten- und Landschaftsbau der Caritas Wertarbeit „CariGreen“ kennenzulernen.

Mit Kleinbus, Arbeitsgeräten und guter Laune präsentierten uns 6 Mitarbeiter (z.Teil ehemalige Schüler unserer Schule) mit ihrer Gruppenleiterin Frau Ehlers und unterstützt durch Herrn Merkel (Berufsbildungsbereich und Fallmanagement) einen Teil ihrer Arbeitsbereiche, die die Schüler im Anschluss daran auch praktisch ausprobieren konnten.

 

GALA-Gruppe CariGreen



Vorgestellt wurden:

Motorrasenmäher, Teleskopheckenschere, Laubbläser, Kettensäge (hierfür benötigt man eine extra Qualifizierung), Freischneider und Heckenschere.

 

GALA - Rasenmäher
GALA - Teleskopheckenschere
GALA - Laubbläser
GALA - Kettensäge
GALA - Freischneider GALA - Heckenschere

 

Arbeitsschuhe, Arbeitshose, Handschuhe und Gehörschutz sowie bei manchen Tätigkeiten auch ein Arbeitshelm gehören des Weiteren zur Ausstattung  dazu.

 

Die Gruppe trifft sich jeden Morgen und fährt dann gemeinsam zu ihrem Außeneinsatzort. Hierzu zählen neben Gärten von Privatleuten auch Grünanlagen von Kirchen aber auch das Außengelände des Luft- und Raumfahrtzentrums in Porz wie auch die Anlangen von Mc Donald´s.

Nach Absprache besteht die Möglichkeit für interessierte Schüler, ein Praktikum zu machen (Voraussetzung: Selbstfahrer mit der KVB).

 

Linkservice: CariGreen (öffnet ein neues Fenster)

 

 


 

 

 

Einweihung Wal-Grafitti

 


 

 

Durch eine wöchentliche Kooperation mit dem Straßenkünstler Wolfgang Sturm lernen die Schüler/innen die Kunst des Graffiti-Sprayens kennen. Nachdem sie viel über die Theorie gelernt haben, bekommen die Schüler/innen in der Kunst AG die Möglichkeit, sich selber an einer Spraydose auszuprobieren. Was einfach aussieht, stellt sich als große Herausforderung dar. Die Kunst des Sprayens bedarf viel Wissen und Übung, bis das Ganze nach einem Graffiti aussieht. Am Ende der Kooperationsreihe ist das Ziel, eine Wand auf dem Schulhof mit einem Kunstwerk zu verschönern.

 

 

 


 

 

 

Karneval 2017

 

Trotz widriger Bedingungen in Form einer nicht  enden wollenden Baustelle in unserer Mensa und eines angekündigten Sturmes feierten die Jecken vom Sandberg ein ausgelassenes Karnevalsfest unter dem Motto "Superhelden övverall". Da an eine Feier in unserer Mensa nicht zu denken war, wurde bei trübem aber zunächst trockenem Wetter um 8.30 Uhr der Straßenkarneval auf dem Sandberg eröffnet. Auf der Open-Air-Bühne boten verschiedene Klassen ein buntes Programm.

 

Feier auf dem Schulhof Feier aus dem Schulhof
Feier auf dem Schulhof Feier auf dem Schulhof

 

Als die ersten Regentropfen sich ankündigten, zogen die Jecken mit einer Polonäse ins Gebäude und feierten dicht gedrängt im Foyer weiter. Abschließend kamen alle Superhelden zur alljährlichen Karnevalsdisko zusammen.

 

Polonäse auf dem Schulhof Feier im Foyer
Superhelden övverall Superhelden övverall

 

 


 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 6