Uhrzeit

Anmeldung



Schulschließung - aktuelle Informationen für Eltern


Was ist los auf dem Sandberg? Videobotschaft für Schülerinnen, Schüler und Eltern:



Wie an allen Schulen in Nordrhein-Westfalen ist der Schulbetrieb zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus bis zu den Osterferien eingestellt. Vorraussichtlich bis zum 19. April bleibt die Schule geschlossen.


Hier finden Sie die Pressemitteilung des Schulministeriums NRW. Diese Mitteilung ist in verschiedene Sprachen übersetzt worden. Sie können Sie unter diesem Text im pdf-Format ansehen.


Hier finden Sie allgemeine und aktuelle Informationen zum Corona-Virus in NRW von der Landesregierung (Informationen auch in türkischer und arabischer Sprache sowie in leichter Sprache und Gebärdensprache).


Handbook Germany - Corona-Informationen und allgemeine Informationen in verschiedenen Sprachen.



Attachments:
Download this file (corona-virus_leicht_2020-02-04_web.pdf)Leichte Sprache[Corona-Informationen]156 Kb
Download this file (pm_msb-13_03_2020.pdf)Deutsch[Pressemitteilung]165 Kb
Download this file (Presseinformation_13_03_Arabisch.pdf)Arabisch[Pressemitteilung]80 Kb
Download this file (Presseinformation_13_03_Bulgarisch.pdf)Bulgarisch[Pressemitteilung]291 Kb
Download this file (Presseinformation_13_03_Englisch.pdf)Englisch[Pressemitteilung]80 Kb
Download this file (Presseinformation_13_03_Griechisch-pdf.pdf)Griechisch[Pressemitteilung]200 Kb
Download this file (Presseinformation_13_03_Italienisch.pdf)Italienisch[Pressemitteilung]35 Kb
Download this file (Presseinformation_13_03_Kurdisch.pdf)Kurdisch[Pressemitteilung]166 Kb
Download this file (Presseinformation_13_03_Persisch-Farsi.pdf)Persisch-Farsi[Pressemitteilung]292 Kb
Download this file (Presseinformation_13_03_Polnisch.pdf)Polnisch[Pressemitteilung]102 Kb
Download this file (Presseinformation_13_03_Rumaenisch.pdf)Rumänisch[Pressemitteilung]104 Kb
Download this file (Presseinformation_13_03_Russisch.pdf)Russisch[Pressemitteilung]195 Kb
 


Herzlich Willkommen auf der Homepage der Schule "Auf dem Sandberg" in Köln-Poll!

 

Schule auf dem Sandberg

 

 

+++ Aktuelles aus der Schule +++

+++ Offene Stellen im Bereich FSJ / BFD +++

+++ Aktuelle Speisepläne im Bereich "Eltern" +++

+ Vorbereitungen für den Erweiterungsbau. Hier aktuelle Fotos +

 


 

 

Wohltätigkeitssitzung "Alles für Andere"

 

Am 12. Februar besuchte der Vorstand des Fördervereins Kölns große Wohltätigkeitssitzung des Vereins "Alles für Andere". Ein guter Moment, einmal herzlich Danke zu sagen, ist doch auch unser Förderverein und somit die Schule schon großzügig von Alles für Andere unterstützt worden.

 

Logo Alles für Andere Vorstandsmitglieder

 

(Rechtes Bild von links nach rechts: Herr Roels, Vorsitzender FV, Herr Krämer, Kassierer FV, Frau Leijser-Salisch, Beisitzerin FV, Herr Fischer, Alles für Andere, Frau Antoine, Schriftführerin FV)

 

 


 

 

 

Uns Hätz schleiht en Poll!

 

 

Hier grüßt das Dreigestirn vom Sandberg und freut sich schon auf die jecken Tage. Uns packt schon das Fastelovendsfieber wenn es unter dem diesjährigen Schulmotto "Wer kütt mit zum Bade?" wieder heißt: Dreimol Kölle Alaaf!

 


 

Spende der Sparkasse KölnBonn

 

Über eine großzügige Spende an unseren Förderverein können sich die Schülerinnen und Schüler freuen, die zukünftig von einer erweiterten Ausstattung mit modernen Tablets profitieren können.

Die dazu gehörigen Apps (Lern- und Kommunikationsprogramme) sowie weitere Hilfsmittel (z.B. Tablet-Stifte) können jetzt durch die Unterstützung der Sparkasse KölnBonn angeschafft werden. Die großzügige Zuwendung von 3000,- € entspringt der Sparform „PS Sparen und Gewinnen“. Dabei zahlt der Sparer bei einem Lospreis von 5 Euro einen Euro in einen Lotterietopf von dem wiederum 25 Cent zur Förderung des Gemeinwohls eingesetzt werden.

Scheckübergabe

 

Bei der Scheckübergabe u.a. mit Schulleiter Klaus Schmidt und Fördervereinsvorsitzendem Hannes Roels betont Gregor Wingenfeld, Leiter der Filiale Poll der Sparkasse KölnBonn, „dass der Sparkasse KölnBonn die Förderung von Bildung ein großes Anliegen ist. Es ist wichtig, dass den Schüler*innen mit der neuen Software ein zeitgemäßes Lernen ermöglicht wird. Es ist schön zu sehen, wie motiviert sie die neuen Apps auf den Tablets nutzen.“

 



 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 8